Stellungnahmen der Bürger

Stellungnahmen (Symbol anklicken)

PDF-Symbol
Für Eitelborn (PDF)

word
Für alle Orte aus Abschnitt A/D (Word)

So können Sie unser „Formular“ für die Abgabe Ihrer Stellungnahme nutzen:

  1. Drucken Sie das Formular aus oder füllen Sie es direkt an Ihrem PC aus.
  2. Tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  3. Kreuzen Sie an, in welcher Weise Sie persönlich von der Stromtrasse betroffen sind:
    Zum Beispiel als Anwohner, als Elternteil eines Grundschul- oder Kindergartenkindes, als Mitarbeiter eines Unternehmens in dem Sie viele Stunden in der Woche in der Nähe der Trasse verbringen.
    Auch Freizeitaktivitäten, wie der Turnverein können in der Stellungnahme berücksichtigt werden.
    Sie können weiterhin angeben, ob Sie als Unternehmen oder als öffentliche Einrichtung betroffen sind und Ihre Mitarbeiter oder Mitglieder im Rahmen der Fürsorgepflicht schützen möchten.
    Auch weitere Anliegen, die Sie direkt betreffen können Sie selbstverständlich gerne auf dem dafür vorgesehenen Freifeld angeben. Jeder Hinweis und jede persönliche Betroffenheit muss von der Bundesnetzagentur angeschaut und ggf. geprüft werden. Es lohnt sich also jedes Detail aufzuführen.
    Tragen Sie auch gerne Ihre persönlichen Forderungen ein, soweit sie diese nicht bereits in den Informationen wiederfinden.
  4. Unterschreiben Sie das Formular (bzw. tragen Sie am Rechner Ihren Namen ein)
  5. Senden Sie das Formular per eMail an:  Vorhaben2@bnetza.de
    oder
    Senden Sie es per Post an:
    Bundesnetzagentur
    Referat N11 – Durchführung von Zulassungsverfahren
    Tulpenfeld 4
    53113 Bonn

 

Technische Hinweise

  • Zur einfachen Bearbeitung enthält das Dokument ausfüllbare Felder.
  • Füllen Sie nun die Felder aus.
  • Speichern Sie das Dokument (für Emailversand) oder drucken Sie es für Postversand/Einwurf aus.

 

Besonderheit Firefox Internet-Browser

  • Klicken Sie oben rechts auf den Button „Mit anderem Programm ansehen“

anleitung_1

  • Wählen Sie „Öffnen mit…..“ aus und klicken Sie auf den Button OK

anleitung_2